Privatficken (2)

Für eine Liebesbeziehung habe ich derzeit keine Zeit und auch keine Ambitionen, dummerweise wünsche und brauche ich aber viel Sex. Also bitte geht diskret mit meinen Fotos und erst recht mit mir um. Ich heiße nicht umsonst Miss Diskretion, da ich erstens bekannt bin, einen großen Freundeskreis habe und vor allem geschäftlich aufpassen muss.
Mich würde ich beschreiben als eine gestandene, attraktive Geschäftsfrau mit einer sexy, einnehmenden Ausstrahlung. Soll nicht arrogant klingen, trifft aber wohl am besten zu, diese Beschreibung.
Ich habe einen schönen kurvenreichen, aber nicht speckigen Körper und lange blonde Haare.
Ich mag lange und ausdauernden Sex, es von hinten genagelt zu werden, die Reiterstellung, Vögeln unter der Dusche und noch vieles mehr, du wirst sehen, vielleicht…
Die Atmosphäre und der Stil von Hotelsexdates hat es mir angetan. Alleine die Vorfreude und das Kribbeln im Bauch und an anderen Stellen im Körper ist schon toll. Und dann das Gefühl ins Hotel zu gehen, auf das Zimmer zu gehen, gespannt was einen erwartet.
Dein Beziehungsstatus spielt keine Rolle, da wir uns ja sowieso nie in der Öffentlichkeit zusammen zeigen werden.
Gerne treffe ich mich mit einem jungen, leicht machohaften erfolgreichen und arroganten Businessarsch, stehe auf diese Typen, die einen auch mal rücksichtslos durchnehmen.